Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Info. OK

 

Kategorien

products/small/9783658271039.jpg Prozessakzeptanz Prozessakzeptanz

Prozessakzeptanz

Theoretische und empirische Untersuchung der Akzeptanz und Ablehnung betrieblicher Prozesse

von Thomas Müllerleile

 Digitalprodukt / E-Book

46,99 €
inkl. MwSt , inkl. Versand

ISBN:  9783658271039 / Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Verfügbarkeit: ampel_antares_gruen.png Lieferbar

Erscheinungsdatum: 13.07.2019

Stück

Geschäftsprozessmanagement ist für viele Unternehmen ein Weg, um die aktuellen wirtschaftlichen Herausforderungen zu meistern. Dadurch sollen Prozessinnovationen ermöglicht, die Kundenzufriedenheit gesteigert, Durchlaufzeiten reduziert und Kostensenkungspotenziale ausgeschöpft werden. Thomas Müllerleile argumentiert, dass diese positiven Effekte jedoch nur eintreten können, wenn die entsprechenden Prozesse akzeptiert und somit wie spezifiziert ausgeführt werden. Wenn Mitarbeiter Prozessvorgaben ignorieren, kann dies zu ernsten Konsequenzen in puncto Sicherheit, Qualität und betriebswirtschaftlichem Nutzen führen. Der Autor untersucht daher die Fragen, welche Faktoren auf die Prozessakzeptanz einwirken und wie diese untersucht, gemessen und verbessert werden kann.

Der Autor:

Thomas Müllerleile promovierte als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Volker Nissen am Fachgebiet Wirtschaftsinformatik für Dienstleistungen der Technischen Universität Ilmenau.

 

Thomas Müllerleile promovierte als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Volker Nissen am Fachgebiet Wirtschaftsinformatik für Dienstleistungen der Technischen Universität Ilmenau.

 

 

Kategorien